Mittwoch, 30. Juli 2014

Ein Block für ein Blog ODER Fucking Owly Brilliant Evil Plans

Hello Ladies and Gentleman,

nicht nur Karten mit Sprüchen finde ich ganz toll. Notizbücher fallen auch in diese Leidenschaft. Ich habe schon einige Male Bücher gekauft, weil sie einfach toll aussahen und mich dann Ewigkeiten nicht getraut, etwas reinzuschreiben. Bis etwas auftaucht, dass es wert ist, in dieses schöne Buch eingetragen zu werden. So ist dieses hier zum Urlaubstagebuch einer tollen Island-Rundreise geworden, hat uns dieses Jahr nach Rügen begleitet und ist immer noch nicht ganz voll:



Zudem schreibe ich für edition Einmalig, wie ich bereits erzählte, gerne noch mit Stift und Papier. Notizbücher stehen daher gerade wieder hoch im (Anschaffungs-)kurs. Beim letzten Besuch in der mir sehr ans Herz gewachsenen, irischen Hauptstadt Dublin habe ich unglaublich coole Notizbücher entdeckt.

Aufgrund des Omg-Wtf-Preises hat es leider nur eins der Bücher mit nach "Europe" (O-Ton aller mir bekannten Iren) geschafft :( Aber beim nächsten Mal bin ich gerüstet - es wird einfach schon jetzt ein Sparschwein aufgestellt *hihi*




Ratet welches ich gekauft habe??? Richtig, dass mit der grumpy owl - Arsch auf Eimer und so ;)
Dafür gab’s aber noch einen Schnurrbart-Block obendrauf! (Ich steh grad ungemein auf diese Bärte *kicher*)


Uhund: Verlasst euch drauf, von meinen Irlandbesuchen werdet ihr auf edition Einmalig sicher noch öfters etwas lesen und sehen. Ganz bald auch schon von diesem  besagten Letzten, denn da hab ich noch ein paar Schnappschüsse für euch gemacht. Und auch an ein paar Tipps für den Rügen-Urlaub arbeite ich für euch *freufreufreu* 

Bye for now,
die Melli


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare zum Post :-)
Auch wenn's manchmal mit der Antwort etwas dauert - ich melde mich zurück!